Nach oben

Skat-Karten

Kartenlegerin Claudia: Skat-Karten


Skat-Karten: Foto: © Africa Studio / shutterstock / #311555342
Foto: © Africa Studio / shutterstock / #311555342

Skatkarten - Spielkartendeck für einen Blick in die Zukunft

Wohl in vielen Haushalten wird sich ein Skatkartendeck finden lassen. Entgegen der herkömmlichen Meinung, dass Skatkarten nichts weiter als Spielkarten für einen Männerstammtisch sind, können sie tatsächlich mehr. Auch wenn es sich vielleicht ein wenig abwegig anhört, so kann auch dieses Kartendeck zur Weissagung genutzt werden.

Den Skatkarten liegt das ältere Kartenspiel "Schafkopf" zugrunde. 1813 wurden die Skatkarten als Spielkartendeck in Altenburg, Thüringen, zum Leben erweckt. Sie erfreuten sich grosser Beliebtheit und im Laufe der Zeit wurden sie von begabten Menschen auch als Wahrsagekarten entdeckt. Sie erkannten das Potential des Kartendecks, obwohl es in seiner Aufmachung einfach und minimalistisch erscheint und so ganz anders als andere Wahrsagekarten wirkt.

Legesystem und Deutung der Skatkarten

Das Deck der Skatkarten besteht aus 32 einzelnen Karten, aufgeteilt auf Bube, Dame, König, Ass und die Zahlenkarten von 7 bis 10. Diese wiederum sind den vier Symbolen Herz, Karo, Kreuz und Pik zugeteilt, welche für Erde, Wasser, Feuer und Luft stehen.

Im Vergleich zu den herkömmlichen Kartendecks, wie Tarot-, Lenormand- oder Kipperkarten, die durch ihre Aufmachung komplexe Darstellungen und Sinnbilder aufzeigen, sind die Skatkarten eher verhaltener, und doch wird auch hier jeder einzelnen Karte eine bestimmte Bedeutung zuteil.

Jedoch steht die Einzelbedeutung nicht im Vordergrund. Zunächst ist es wichtig, welchen symbolischen Charakter die Karte uns zeigt. Es wird also nach dem eigentlichen Themenbereich gesucht, der sich uns offenbart. Die umliegenden Karten geben nun preis, wie sich dieser Themenkreis darstellt. Sie weisen uns auch den Weg, falls eine Karte mehrere Themenbereiche anschneidet.

Die Deutung der Skatkarten kann sowohl einerseits über die Zahlenkarten in Verbindung mit der Numerologie erfolgen oder auch über die Farbenkarten und die Sichtweise der Elemente. Generell wird den roten Karten Positives zugeordnet, während die schwarzen Karten eher in eine negative Richtung tendieren. Allerdings ist dies nicht grundlegend zu sehen, da schliesslich das Gesamtbild der gelegten Karten eine Aussage trifft.

Die grobe Interpretation sagt beispielsweise Folgendes aus:

- Herz steht für Positives und Glück, beinhaltet Liebe und Vertrauen.

- Karo steht für Glück im beruflichen und finanziellen Bereich.

- Kreuz steht für Familie und Vorhaben, beinhaltet Hoffnung und Vertrauen, kann allerdings auch Tränen beinhalten.

-Pik steht für eher für Negatives, wie beispielsweise Krankheit oder Verlust, kann allerdings aber auch für Veränderungen stehen, die sich positiv entwickeln.


Die Kombination der Karten ist ausschlaggebend für die gesamte Deutung. Daher ist es wichtig, sowohl die Einzeldeutungen als auch die unterschiedlichen Kombinationen gut zu kennen. Nur so ist ein roter Faden in eine Aussage zu bringen und sowohl ein Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft möglich.

Das etwas andere Kartendeck sinnvoll nutzen

Auch wenn Skatkarten nicht mit bunten Farben und der üblichen Bebilderung versehen sind, so können sie doch Fragen beantworten, Unbekanntes zutage fördern und helfen, sich selbst zu erkennen. Wenn dieses Kartendeck richtig gelegt und gedeutet wird, können wir auch hier einen Wegweiser für unser Leben erhalten.


© Zukunftsblick Ltd.


Rechtliche Hinweise


Kartenlegerin Claudia

Kartenlegerin Claudia

Mein Name ist Claudia, und ich bin eine versierte Kartenlegerin. Haben Sie Mut und Vertrauen und lassen Sie sich verzaubern von der Welt des Kartenlegens.

Hier mehr über Claudia erfahren


Hotlines
0901 900 113
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
0900 515 24407
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 34
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 204 709
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch