Nach oben

Astrologie

Kartenlegerin Medira: Astrologie


Astrologie: Foto: © Shyntartanya / shutterstock / #2119365374
Foto: © Shyntartanya / shutterstock / #2119365374

Wie entstand die Astrologie?

Der Mensch hat schon immer den Himmel beobachtet und darin Symbole identifiziert. Aus der Beobachtung des Zusammenhangs der Phänomene, die in den Zyklen der Natur und in der Wechselwirkung zwischen den Himmelskörpern und dem Leben auf der Erde auftreten, ist die Astrologie entstanden.

Die Astrologie schreibt den Bewegungen bestimmter Planeten zu. Das Wissen darüber wurde über Jahrhunderte von verschiedenen Zivilisationen angesammelt.

Sumerer, Mayas, Kelten, Wikinger, Ägypter, Griechen, Römer und viele andere Kulturen dokumentierten den Einfluss der Sterne auf das Leben der Menschen. Trotz der geografischen und zeitlichen Distanz schrieben diese verschiedenen Völker denselben Himmelskörpern ähnliche Einflüsse zu.

Was ist Astrologie?

Moderne Astrologie ist die Anwendung dieses uralten Wissens auf das tägliche Leben des heutigen Menschen. Sie erklärt die unterschiedlichsten Erscheinungsformen und Wirkungsbereiche: Gesundheit, Liebe, Beziehungen, Familie, Arbeit, Finanzen, Spiritualität und mehr.

Ein grosser Teil der Astrologie nutzt die Bewegungen (Transite) und Beziehungen (Aspekte) der Planeten, um vorherzusagen, was in unserem Leben passieren wird. Zusammen mit Ihrem Astrologie-Geburtshoroskop können uns diese astrologischen Ereignisse helfen, die aktuellen universellen Möglichkeiten besser zu verstehen.

Sonnenzeichen

Ihr Sonnenzeichen ist das Zeichen, indem die Sonne zum Zeitpunkt Ihrer Geburt stand. Es ist auch als Sternzeichen bekannt. Jedes hat seine eigenen Stärken, Schwächen, Persönlichkeitsmerkmale und kompatible Sternzeichen.

Obwohl die Astrologie viel mehr umfasst als nur Ihr Sonnenzeichen, wird die Sonne als das bedeutendste Merkmal Ihres Geburtshoroskops angesehen. Das Zeichen und das Haus der Sonne zeigen, wie Sie Ihr Licht in die Welt strahlen - Ihre Vitalität, Kreativität und sogar durch Ihre Arbeit.

Aszendent

Während die Sonne Ihr wesentliches Selbst symbolisiert (Sternzeichen), repräsentiert das aufgehende Zeichen oder Aszendent den Teil von Ihnen, den der Rest der Welt sieht. Ihr aufsteigendes Zeichen beschreibt Ihre äussere Persönlichkeit, Ihr Aussehen, Ihre allgemeine Lebenseinstellung und wie Sie handeln.

Der Aszendent ist zum Zeitpunkt Ihrer Geburt das Zeichen, das am östlichen Horizont aufging. Er kann anhand der genauen Geburtszeit und des Tages Ihrer Geburt errechnet werden. Wenn Sie Ihre genaue Geburtszeit nicht kennen, ist es nicht möglich, den Aszendenten zu berechnen, da er sich alle zwei Stunden ändert. Sie können jedoch bei der Stadt oder Gemeinde, in der Sie geboren sind, nach Ihrer Geburtszeit fragen.

Das Geburtshoroskop in der Astrologie

Im Geburtshoroskop liest man neben Sonne, Mond und Aszendent auch ab, welche Planeten sich auf welchen Häusern befinden, wie sich ihre Bahnen kreuzen und in welchen Graden sie sich befinden.

Durch die Analyse des Geburtshoroskops wird die Astrologie zu einem Werkzeug, das den Schleier über Verhaltensweisen und Persönlichkeitsmuster lüftet.

Die Karte zeigt die angeborenen emotionalen, körperlichen und energetischen Trends und die Art und Weise, wie wir alltäglichen Herausforderungen begegnen und sie lösen.

Diese Selbsterkenntnis beantwortet sicherlich nicht alle Fragen, aber sie hilft, einige davon zu klären. Dieses grössere Wissen über uns selbst und andere ermöglicht es uns, nicht nur unser selbst, sondern auch die Welt zu verstehen.

Welche Gebiete sind auf der Astralkarte gekennzeichnet?

Basierend auf dem Studium der Position und Beziehungen der Planeten, Häuser, Aszendenten und anderer Tierkreiszeichen werden alle Lebensbereiche und die darin vorhandenen Energien auf der Karte berücksichtigt. Daher verwendet die Astrologie einige grundlegende astrologische Elemente, die die Wurzel des Studiums des individuellen Horoskops bilden:

Tierkreiszeichen - Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Schütze, Steinbock, Skorpion, Wassermann, Fische.

Astrologische Häuser, die die verschiedenen Lebensbereiche symbolisieren, die die Planeten durchlaufen.

Planeten, die in bestimmten Graden der Tierkreiszeichen und Häuser positioniert sind.

Aspekte, die sich zwischen den Planeten gebildet haben (die ihre Beziehung auf der Karte widerspiegeln und günstig, positiv oder herausfordernd sein können).

Mondknoten, die den Lebensweg und die Gewohnheiten der Kindheit oder des vergangenen Lebens darstellen.

Einflüsse der Planeten

Das Sonnenzeichen, Ihr Mondzeichen und Ihr Aszendent sind der Kern Ihrer Identität. Doch daneben gibt es noch viele andere Platzierungen, die verschiedene Seiten Ihrer Persönlichkeit laut Astrologie ausmachen.

Sonne: Ihre Identität

Mond: Ihr Inneres, wie Sie Emotionen verarbeiten und damit umgehen.

Venus: Was Sie ästhetisch ansprechend finden, was Sie an jemandem schätzen oder suchen.

Merkur: Wie Sie kommunizieren

Mars: Wie Sie handeln

Saturn: Einschränkungen, Grenzen

Jupiter: Expansion, Glück

Neptun: Idealismus, Intuition, Spiritualität, Verwirrung.

Uranus: Veränderung, Unabhängigkeit

Pluto: Tod und Wiedergeburt, Transformation.

Häuser

Die Häuser sind die Segmente des Geburtshoroskop-Rades. Jeder Mensch hat alle zwölf Zeichen in seinem Horoskop, weil jedes Haus von einem Zeichen regiert wird.

Ihr aufsteigendes Zeichen bestimmt das erste Haus (Beispiel: Aszendent Zwillinge, das erste Haus wird von Zwillingen regiert) und legt die Reihenfolge der Zeichen in Ihrem Geburtshoroskop fest. Wenn Ihr erstes Haus also Zwillinge ist, ist das zweite Krebs, das dritte Löwe und so weiter. Es wird durch Ihre Geburtszeit bestimmt.

Wie stehen Zeichen, Planeten und Häuser zueinander?

Im Geburtshoroskop sind die Planeten in einem Haus und einem Zeichen positioniert. Die Planeten nutzen die Energie des Zeichens, um sich in den Häusern, also in einem bestimmten Lebensbereich, auszudrücken.

Die Zeichen repräsentieren die Merkmale der Persönlichkeit.

Die Häuser repräsentieren die Lebensbereiche, in denen etwas passiert.

Die Planeten repräsentieren Stärke, hervorgehobene Energie.

Unter den Planeten gibt es die planetarischen Aspekte, die die Beziehungen zwischen den verschiedenen Lebensbereichen (oder Häusern), die Energien zwischen den Planeten und die Energien zwischen den Zeichen anzeigen.

Wie erstelle ich mein Geburtshoroskop?

Sie können Ihr Geburtshoroskop durch einen professionellen Astrologen erstellen lassen, was zu empfehlen ist. Denn die Astrologie ist eine sehr komplexe Lehre, die viel Erfahrung und Wissen voraussetzt, um ein Geburtshoroskop richtig analysieren zu können.

Es gibt auch online verfügbare Tools, die Sie nutzen können oder durch die Unterstützung von Fachliteratur.



© Zukunftsblick Ltd.

Rechtliche Hinweise


Kartenlegerin Medira

Kartenlegerin Medira

Mein Name ist Medira, und ich bin eine versierte Kartenlegerin. Haben Sie Mut und Vertrauen und lassen Sie sich verzaubern von der Welt des Kartenlegens.

Hier mehr über Medira erfahren


Hotlines
0901 900 102
(sFr. 2.99/Min.)
Alle Netze
0900 515 24427
(€ 2.17/Min.)
Alle Netze
901 282 76
(€ 2.00/Min.)
Alle Netze
0900 310 204 724
(€ 2.39/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend

Gratis-Dienste

Unsere kostenlosen Online-Tools:

Besuchen Sie unsere Hauptseite: www.zukunftsblick.ch